Kids Kung Fu

Raum: Kleiner Saal

am Samstag, 8. Oktober 2022
immer samstags
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: ca. 11:00 Uhr

Kids Kung Fu - Selbstverteidigung speziell für Kinder zum Thema Kampfkunst, Bewegung, Selbstbewusstsein, Sicherheit und Spaß!

Selbstbewusstsein ist das A und O in jeder Situation.

Sicherheit kann man lernen. Selbstbewusste Kinder sind in der Regel sehr viel erfolgreicher in der Schule, strotzen vor Lebensfreude und Gesundheit und haben einen stark ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Kinder, denen es an Selbstbewusstsein mangelt, reagieren oft defensiv, verschüchtert und ängstlich in neuen Situationen oder schlagen ins Gegenteil über. Beispielsweise in dem sie schnell überreagieren oder sich ungewohnten Situationen mit Hyperaktivität oder sogar Aggressivität stellen.

Eine gute Möglichkeit, Ausgeglichenheit und damit eine höhere Lebensqualität für Kinder herzustellen, ist unser Kids Kung Fu Training. Mitmachen kann jedes Kind zwischen 4 und 12 Jahren. Mitzubringen sind Sportkleidung, saubere Turnschuhe und etwas zu Trinken.


Ein physisch anspruchsvolles Programm verbessert die Kondition und Koordination, Aufmerksamkeit und Achtsamkeit sowie weitere physische und psychische Attribute der Schüler und schärft ihre Sinne. Die Kinder lernen in sicherer und freundlicher Atmosphäre unter ständiger kompetenter Aufsicht, potentiell gefährliche Situationen einzuschätzen und entsprechend zu reagieren. Rollenspiele, in denen unsere Trainer die Angreifer spielen, vermitteln den Schülern Wege, verbal und körperlich Grenzen zu setzen, um Hilfe zu rufen und sich im äußersten Fall effektiv zu wehren. So lernen die Kinder ihre körperlichen Grenzen kennen und bekommen Wege vermittelt, ihre Energie in sinnvolle Bahnen zu lenken.

Moralisches Denken erwünscht

Doch nicht nur das Erlernen von Kampftechniken gehört zum Programm. Die Trainer legen ebenfalls großen Wert auf die Vermittlung von moralischen Werten wie Ehrlichkeit, Treue, Integrität und Disziplin. Jeder Schüler erhält, seiner Graduierung entsprechend, eine Hausaufgabe zum Thema Moral, welche er bis zur nächsten Graduierung zu Hause lösen und von den Eltern unterschreiben lassen muss. Die Eltern werden zur Zusammenarbeit aufgefordert, um am Hauptziel des Kung-Fu-Unterrichts aktiv mitzuwirken:

​Eine generelle positive Verhaltensänderung für die Zukunft!

Die Hausaufgaben behandeln folgende Themen:

• Respekt
• Sicherheit
• Aufmerksamkeit
• Disziplin
• Kontrolle
• Bescheidenheit
• Mut
• Hilfsbereitschaft
• Zuverlässigkeit

Es gibt viele Gründe, weshalb Kinder mit Kampfkünsten beginnen.

​Manche Kinder haben Spaß an Bewegung und sportlicher Betätigung, andere sind unsicher und wünschen sich mehr Selbstbewusstsein und Zugehörigkeit. Einige Kinder verfügen über zu viel überschüssige Energie, die kanalisiert werden muss. Andere möchten vielleicht in der Lage sein, sich gegen Mobbing und / oder aggressive Menschen zur Wehr zu setzen.

​Aus welchen Beweggründen auch immer Kinder zum Selbstverteidigungstraining kommen, eines erfahren alle gemeinsam: Eine positive Veränderung in ihrem Leben. Basierend auf traditionellen und Jahrhunderte alten Techniken aus dem Wing Tsjun Kung Fu sowie diverser anderer Kampfkünste und -sportarten, haben wir ein Programm entwickelt, welches sich individuell und gezielt mit der persönlichen Weiterentwicklung jedes einzelnen Kindes befasst. In unserem Programm haben die Charakterschulung und die Vermittlung von Selbstverteidigungstechniken den gleichen Stellenwert. Denn so sind die Kinder in der Lage, sich nicht einfach nur körperlich, sondern auch sich mit Geschick, Köpfchen und Worten zur Wehr zu setzen.

 

Eltern sind herzlich dazu eingeladen, sich das Training anzuschauen oder auch gerne mitzumachen. Selbstverständlich haben sie auch die Möglichkeit, in unser Wing Tsjun – Training für Erwachsene rein zu schnuppern.

Wir freuen uns über jede Familie die Lust hat, sich zu bewegen und ihren Kindern zu vermitteln, wie wichtig es ist, über Themen wie "der Umgang mit Fremden", "der sichere Heimweg" oder "Verhalten bei Gefahr" informiert zu sein.

Weitere Informationen unter:

http://www.selbstverteidigung-leipzig.com/

https://www.wing-tsjun.com/wing-tsjun-fuer-kids/

Hier findest du uns!

Soziokulturelles Zentrum
"Die VILLA"

Lessingstr. 7, 04109 Leipzig
Makerspace Leipzig
Lindenthaler Straße 61-65
Seniorenhaus Plagwitz
Karl-Heine-Straße 41
KOMM-Haus
Selliner Straße 17