Foto AG

Raum: Medienwerkstatt

am Mittwoch, 28. Februar 2024
immer mittwochs
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: ca. 18:00 Uhr

Generationenübergreifend und integrativ – wir setzen uns mit Fotografie und anderen Medien kreativ auseinander

Du suchst eine Gruppe, mit der du dich gemeinsam im Fotografieren ausprobieren kannst? Du suchst einen Ort, wo du so sein kannst, wie du bist? Du hast Freude an generationenübergreifenden Austausch? Dann bist du bei uns richtig! Jugendliche ab 15 Jahren und erwachsene Menschen mit und ohne Behinderung treffen sich zum gemeinsamen Fotografieren.

Fotografieren bedeutet auch zu kommunizieren, sich zu begegnen und auszutauschen. Wir sehen unsere generationenübergreifende Gruppe als wichtigen Beitrag zur Inklusion. Über das Medium Fotografie werden neue Orte entdeckt, Perspektiven kennengelernt und experimentiert. Wir überlegen uns Themen und fotografieren digital oder analog, bearbeiten die Bilder und entwickeln sie im Schwarz-Weiß-Labor der Medienwerkstatt. Die Gruppe wählt ihre Fotos und präsentiert sie auch in einer Ausstellung.

 

Wie nehme ich teil?

Die Foto AG ist auf regelmäßige und langfristige Teilnahme ausgelegt, damit wir gemeinsam unsere Ideen realisieren können. Der erste Termin ist für dich kostenfrei, du lernst die Foto AG und die Technik kennen.

Zum kostenfreien Kennenlerntermin anmelden.

Wenn es dir gefällt, kannst du eine Medienwerkstattcard erwerben und wöchentlich zur Filmwerkstatt kommen.
 

Medienwerkstattcard

Mit dieser Karte erhältst du eine Mitgliedschaft für die Foto AG und kannst wöchentlich teilnehmen. Mit der Mitgliedschaft kannst du aber auch zu unseren anderen wöchentlichen Angeboten in der Medienwerkstatt kommen, wenn du möchtest. Du meldest dich einmal für ein halbes Jahr an und loggst dich dann mit deiner Karte immer nur vor Kursbeginn ein. Die Karte erhältst du am ersten Termin. Bei Fragen kannst du dich jederzeit an uns wenden. 

Preis: 50 Euro
Laufzeit: 6 Monate

Anmelden

besonders geeignet für:

Diese Veranstaltung ist auch gut für rollstuhlfahrende Menschen geeignet.Der Ton in dieser Veranstaltung wird auch über eine Hörschleife übertragen.Diese Veranstaltung ist auch gut für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen geeignet.Diese Veranstaltung ist auch gut für Menschen mit Sprechstörung geeignet.Diese Veranstaltung ist auch gut für Menschen mit Lernschwierigkeit geeignet.

Ähnliche Veranstaltungen

Hier findest du uns!

Soziokulturelles Zentrum
"Die VILLA"

Lessingstr. 7, 04109 Leipzig
Makerspace Leipzig
Lindenthaler Straße 61-65
Haus der Begegnung
Zschochersche Straße 32
KOMM-Haus
Selliner Straße 17