Medienwerkstatt Leipzig

Medienbildung für Kinder und Jugendliche
 

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen Kinder und Jugendliche, welche Interesse und Leidenschaft an der Herstellung eigener Medien wie Filme, Fotos, Programme/Spiele, etc. haben. In unterschiedlichen Angeboten mit pädagogischer Begleitung entstehen Medienprojekte zu vielen Themen. Wir bieten Knowhow zum Thema Grafik, Bildbearbeitung, Trickfilm, Schnitt, Programmierung, digitale Spiele und vieles mehr.
Bei uns in der Medienwerkstatt in der zweiten Etage findest du PC-Arbeitsplätze, ausreichend Technik – auch zum Ausleihen – und ein analoges Schwarz-Weiß-Fotolabor.
Wir sind Partner für die Entwicklung und Realisierung von Medienbildungsangeboten, für praktische und thematische Medienarbeit oder Kooperationen im Bereich der Medienbildung.

Zeitgleich stehen wir als Ansprechpartner für Schulen und Eltern zu Themen wie Medienkompetenz oder Cyber-Mobbing zur Verfügung. Kontaktanfrage
Unsere Angebote passend zu einem aktuellen Thema (z. B. Netzkompetent! oder Cybermobbing) siehe auch VILLA-Schulangebote (Broschüre)
Ferienangebote

In dieser Woche findet statt andere Woche

Neuigkeiten aus der Medienwerkstatt

Zu Zeiten der Offenen Medienwerkstatt besteht die Möglichkeit zur Nutzung digitaler Schnittplätze, Computer mit Software zur Grafikbearbeitung und Programmierung, des s/w-Fotolabors und Ausleihe von Technik.

Wir bieten ebenso eine Beratung für Lehrer:innen, Schulsozialarbeiter:innen zur Durchführung von Medienprojekten an und sind Ansprechpartner:in zu Medienkompetenz und Medienbildung für Eltern.

Öffnungszeiten

Offene Medienwerkstatt
Montag bis Donnerstag
13 bis 18 Uhr

Freitag
13 bis 15 Uhr

Bürozeiten
Montag bis Freitag
11 bis 18 Uhr

Beate Nemeth

Teamleitung
Organisation | Projekte

E-Mail

Birgit Czeschka

Medienpädagogin
Film | Foto | Inklusion

E-Mail

Max Strohmeyer

Medienpädagoge
Games | Coding | Making

E-Mail

Max begeistert sich seit seiner Jugend für Computerspiele und deren Entwicklung. Seit er damals den RPG Maker entdeckt hat, bastelt er an seinen eigenen Spielprototypen. Insbesondere Retro und Indiegames haben es ihm angetan. Max leitet das Spiellabor in der Medienwerkstatt, kümmert sich um die technische Infrastruktur und führt Medienbildungsprojekte durch.

Hier findest du uns!

Soziokulturelles Zentrum
"Die VILLA"

Lessingstr. 7, 04109 Leipzig
Makerspace Leipzig
Lindenthaler Straße 61-65
Seniorenhaus Plagwitz
Karl-Heine-Straße 41
KOMM-Haus
Selliner Straße 17