Square Dance

Raum: Großer Saal

am 25. September 2020
immer freitags
Beginn: 18:30 Uhr
Ende: ca. 21:45 Uhr

Getanzt wird oft nach Countrymusik oder Evergreens. Aber auch moderne Popmusik findet ihren Platz.

Was genau ist Square Dance?

Wir sind der 1. Leipziger Square Dance Club und bestehen seit Januar 2004.

Das ist ein amerikanischer Volkstanz, bei dem jeweils 4 Paare zusammen in einem Quadrat (Square) tanzen.

Getanzt wird oft nach Countrymusik oder Evergreens. Aber auch moderne Popmusik findet ihren Platz.

Ein "Caller" (Rufer) versteckt in dem von ihm gesungenen Songs die Tanzfiguren. Diese müssen dann die Tänzer heraushören und umsetzen.

Auch wenn es durch die fließende Bewegung so aussieht, die Abfolge der Figuren ist nicht auswendig gelernt, sondern wird vom Caller laufend neu zusammengestellt. Dadurch ist keine Tanzrunde (Tip) wie die andere.

 

Wie funktioniert das nun?

Zuerst lernt man die Figuren (ca. 70). Das dauert etwa ein halbes Jahr. Dann gibt es eine Abschlussfeier (Graduation).

Mit diesem Diplom hat man das Recht, andere Clubs zu besuchen. (Deutschlandweit ca. 450, auch USA, Schweiz, Japan, Niederlande...)

Hier findest du uns!

Soziokulturelles Zentrum
"Die VILLA"

Lessingstr. 7, 04109 Leipzig
Makerspace Leipzig
Lindenthaler Straße 61-65
Müzik-Stüdyo.74
Torgauer Straße 74
KOMM-Haus
Selliner Straße 17