Soziokulturelles Zentrum "Die VILLA"
Lessingstraße 7 - 04109 Leipzig
Hauszentrale: 0341 - 35 52 04-0

Hilfe für Helfer - Coachingreihe

Coachingreihe für Haupt- und Ehrenamtliche im Bereich Migration / Integration der academy - intercultural and specialized communications e. V.

immer donnerstags  | Beginn: 17:00 Uhr  | Ende: ca. 19:30 Uhr
im Raum: Seminarraum


In Kooperation mit der academy - intercultural and specialized communications e. V. organisieren wir im Herbst eine spannende interkulturelle Weiterbildung, die Coachingreihe "Hilfe für Helfer". Das Angebot richtet sich an Ehrenamtliche, Hauptamtliche sowie MitarbeiterInnen in Verwaltung und Verbänden, die im Bereich Migration / Integration tätig sind.

Dieses interkulturelle Weiterbildungsangebot ist praxisnah, lebendig und anschaulich gestaltet. ReferentInnen sind Experten aus der Praxis, teilweise mit eigenem Migrationshintergrund. Es wird viel Raum für Diskussionen, Austausch und Netzwerken unter den Teilnehmenden geben. Los geht's am 20. September 2018! Immer donnerstags 17:00-19:30 Uhr bei uns in der VILLA! Eine Anmeldung ist erforderlich.

Eine Übersicht zu den Themen und den Seminarplan der einzelnen Module findet ihr zum Download rechts!
Nutzt diese Chance und sichert euch schnell euren Platz! Anmeldung: https://www.academy-isc.de/web/anmeldung/. Bitte beachtet auch die Hinweise zur Datenschutzerklärung.

Ihr könnt euch ab sofort wahlweise für einzelne Module oder für die ganze Serie anmelden. Wenn ihr ein Zertifikat erhalten möchtet, solltet ihr pro Themenschwerpunkt mindestens 2 Module besucht haben. Pro Modul gibt es nur 15 freie Plätze (Anmeldungen werden gemäß zeitlichen Eingangs berücksichtigt). Die Teilnahme ist kostenfrei.

Hier noch eine Beschreibung der Coachingreihe durch die Projektleiterin Birgit Rehme-Iffert: 

Wir gehen auf Ihre Fragen ein:

Wodurch sind die Denk- und Handlungsmuster Geflüchteter geprägt? Wie begegne ich Zugewanderten in schwierigen Situationen? Was macht den arabisch-persischen Kulturraum und den muslimischen Glauben aus und wie verhalte ich mich dazu?

Diesen und vielen weiteren Themen, die uns im Umgang mit zugewanderten Menschen immer wieder begegnen, gehen wir mit ausgewiesenen Experten aus der Praxis auf den Grund.

Bei allen Modulen sind Inhalte wie Methoden auf Sie und Ihre Situation ausgerichtet. Damit wir Sie auch wirklich dort abholen, wo Sie jetzt gerade stehen – und Sie am Ende Kompetenzen und Fähigkeiten wieder mit nach Hause nehmen, die Sie auch in Zukunft als nützliche Instrumente auf Ihrem Weg begleiten.

Denn in Zeiten großer Zuwanderung ist Ihr Engagement bei der Integrationsarbeit sehr wichtig – und damit auch die stete Weiterentwicklung von interkulturellem Know-How und Handlungssicherheit.


Unter diesem Link finden Sie unseren neuen ImageClip zur Coachingreihe.
Gerne können Sie unseren aktuellen Flyer zur Coachingreihe anschauen, hochladen und weiterleiten.
Oder schauen Sie im Web nach unseren Projekten und Neuigkeiten.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes. Im Rahmen des Landesprogramms "Integrative Maßnahmen".

Information & Anmeldung:

academy - intercultural and specialized communications e. V.
www.academy-isc.de/web/
Birgit Rehme-Iffert, M. A. - Projektleitung
info@academy-isc.de
0371 / 495 795 80

besonders geeignet für:

Rollstuhlfahrer
ähnliche Veran­staltungen im Themen­schwer­punkt:
keine
comments powered by Disqus