Soziokulturelles Zentrum "Die VILLA"
Lessingstraße 7 - 04109 Leipzig
Hauszentrale: 0341 - 35 52 04-0

WebDays Produktionswochenende

WebdaysMOOC - Videodreh

am 21. September 2018  | Beginn: 15:00 Uhr  | Ende ca. 20:00 Uhr
im Raum: Medienwerkstatt Leipzig


WebdaysMOOC : Leipzig : WEBDAYS

 

Hallo!

Dieser Aufruf geht an all diejenigen, die in Leipzig und der digitalen und technikversierten Welt zu Hause sind, Spaß am Bewegtbild haben und selbst gerne Teil einer Videoproduktions-Crew sein möchten.

 

Wir brauchen deine Expertise!

Die Medienwerkstatt wird im September in ein Filmset verwandelt. An Bord der Filmcrew wird noch tüchtig Unterstützung gebraucht und zwar von euch an der Kamera, als Cutter*in und/oder Regisseur*in, mit und ohne Erfahrung!

 

Wofür denn überhaupt?

Du produzierst gemeinsam mit anderen einzelne Videos für einen Online-Kurs für Jugendliche zum Thema Daten- und Verbraucherschutz im Internet. Die Drehpläne kommen von uns, werden vorher mit deinen Ideen angereichert und anschließend auch von dir umgesetzt.

 

Wann findet das statt? 21.-23. September 2018

Wo denn genau? Medienwerkstatt Leipzig, Lessingstr. 7

 

Der Online-Kurs geht dann im November begleitend zu einer Jugendkonferenz („WebDays – Jugendliche gestalten die digitale Lebenswelt der Zukunft“) an den Start.

Der Online-Kurs richtet sich an alle, die sich damit beschäftigen möchten, welche Datenspuren sie eigentlich so jeden Tag im Internet hinterlassen, was beispielsweise Unternehmen damit anstellen und wie unsere vernetzte Zukunft, die bisher zum großen Teil noch einem Science Fiction- Film gleicht, so aussehen könnte.

 

Bist du dabei?

Dann komm zum Vorbereitungstreffen am 3.09. um 16:30 Uhr in der Medienwerkstatt Leipzig in der VILLA, 3.OG.

 

Wir freuen uns, wenn du Teil unserer Film-Crew wirst!

 

Melde dich bitte bis 31.08 unter info@medienwerkstatt-leipzig.de an.

Information & Anmeldung:

Medienwerkstatt Leipzig
http://www.medienwerkstatt-leipzig.de
Beate Nemeth,
Birgit Czeschka
kontakt@medienwerkstatt-leipzig.de
0341 - 35 52 04-30

besonders geeignet für:

Rollstuhlfahrer Menschen ohne Deutschkenntnisse Menschen mit Lernschwierigkeit
ähnliche Veran­staltungen im Themen­schwer­punkt:
Medien & Technik
comments powered by Disqus