Soziokulturelles Zentrum "Die VILLA"
Lessingstraße 7 - 04109 Leipzig
Hauszentrale: 0341 - 35 52 04-0

Beatz im Block 2019: Zugezogen Maskulin, Hasczara

BEATZ IM BLOCK kommt zum fünften Mal in den Schönauer Park! Musik, Infostände, schönes Wetter. Haltet Augen und Ohren offen.

am 16. August 2019  | Beginn: 18:30 Uhr  | Ende ca. 23:30 Uhr
im Raum: außerhalb der VILLA

Preis: 13 €  (ermäßigt: 11 / 8 €)

Zugezogen Maskulin (Foto: Robin Hirsch) liefern mit ihrer Musik das Statement einer wütenden Band. Anders als momentan im Deutschrap bringen sie die sozialkritischen Wurzeln des Hip-Hops zurück auf die Bühne und schauen mit wütendem Blick auf die politische und gesellschaftliche Entwicklung der vergangenen Jahre.

Ihr aktuelles Album „Alle gegen Alle“, das auf die Punklegenden von Slime verweist, scheut sich nicht vor den Schatten der eigenen Vergangenheit und macht vor den eigenen Untiefen nicht halt.

Haszcara (Foto: Nora Lueders)
Punchlines und Gesellschaftskritik, Turn-Up und Emotionalität, Wortwitz und Empowerment: Die Rapperin Haszcara hat ihr Publikum fest im Griff. Schon mit Mitte 20 hat die Künstlerin mehr Bühnen abgerissen als ein Großteil der männerdominierten HipHop-Szene. Sowohl technisch als auch inhaltlich spielt die Wahl-Berlinerin in der oberen Rap-Liga, überzeugt in der Cypher ebenso wie auf Festivalbühnen und produziert ganz nebenbei auch noch den Großteil ihrer Beats selbst.

Tickets:
° Schüler*innen & Leipzig-Pass Tickets 8,- € (diese werden nur an Schulen und ausgewählten Vorverkaufsstellen verkauft)
° VVK Tickets ermäßigt 11,- €; Vollzahler 13,- €
° Die Ermäßigungsberechtigung muss an der Abendkasse vorgelegt werden. Ohne Ermäßigungsberechtigung muss die Differenz zum Abendkassenpreis nachgezahlt werden.

WERK2-Kulturfabrik - Kochstraße 132, 04277 Leipzig
No Borders - Wolfgang-Heinze-Straße 8, 04277 Leipzig
Bambule - Demmeringstraße 32, 04177 Leipzig
Die VILLA - Lessingstraße 7, 04109 Leipzig

Information & Anmeldung:

Präsentiert von WERK 2 und KOMM-Haus
VILLA-Hauszentrale
hauszentrale@villa-leipzig.de
0341 - 35 52 040
ähnliche Veran­staltungen im Themen­schwer­punkt:
keine