Soziokulturelles Zentrum "Die VILLA"
Lessingstraße 7 - 04109 Leipzig
Hauszentrale: 0341 - 35 52 04-0

Fotolaboreinführungskurs

Grundlagen im analogen SW-Labor

am 19. Oktober 2017  | Beginn: 16:00 Uhr  | Ende ca. 21:00 Uhr
im Raum: Fotolabor in der Medienwerkstatt

Preis: 30 €  (ermäßigt: 20 €)

Der Kurs vermittelt allen Anfänger_innen Grundlagen im analogen SW-Labor.

Die praktische Arbeit im Fotolabor wird anschaulich erläutert und geübt. Der Schwerpunkt in dieser Kurseinheit liegt auf dem eigenständigen Entwickeln von SW-Negativfilmen und das Herstellen von Fotopapierabzügen.

Zeitraum:      eine Veranstaltung, Dauer ca. 4/5 Stunden

Kursleiterin:   Alina Simmelbauer

Kursgebühr:  20 € (30 € älter als 26 Jahre)

Ort:               Fotolabor der Medienwerkstatt Leipzig, Soziokulturelles Zentrum Die VILLA, 2. Etage - Anmeldung zwingend

 

Bitte mitbringen!  einen belichteten SW-Kleinbildfilm* zum Entwickeln

* s/w Film ILFORD DELTA 100 im Fachhandel kaufen oder ihr erhaltet einen FOMA fomapan 200 - Film bei uns in der Medienwerkstatt Leipzig für 5€.
Wenn ihr keinen Film mitbringt, könnt ihr Negative von uns vergrößern oder die anderen Teilnehmenden fragen.
Fotopapier wird in diesem Kurs bereitgestellt.

 

Information & Anmeldung:

Medienwerkstatt Leipzig
http://www.medienwerkstatt-leipzig.de
Alina Simmelbauer, Beate Nemeth
kontakt@medienwerkstatt-leipzig.de
0341 - 35 52 04-30

besonders geeignet für:

Menschen mit Sprach- und Sprechstörung
ähnliche Veran­staltungen im Themen­schwer­punkt:
Medien & Technik
comments powered by Disqus