Stellenausschreibung: Teamleitung Medienwerkstatt


Die VILLA gGmbH sucht eine:n
Teamleitung Medienwerkstatt Leipzig (m/w/d)

 

Aufgaben:

  • Koordinierung, Umsetzung und Weiterentwicklung unserer medienpädagogischen Angebote
  • laufende Weiterentwicklung des Konzeptes der Medienwerkstatt Leipzig
  • Verantwortung über Budget, Technik, Beantragung und Abrechnung der Fördermittel, begleitende Öffentlichkeitsarbeit
  • Projektmanagement und -controlling (vom Start bis zum Abschluss der Angebote anhand eines umfassenden Ziels im Hinblick auf das Gesamtkonzept)
  • Sicherung eines wachsenden Eigenanteils der Projektmittel
  • Koordinierung des Teams von zwei weiteren Mitarbeitenden sowie Honorarkräften, europäischen Freiwilligen und Praktikanten
  • Ausbau eines neuen, zusätzlichen größeren Arbeitsschwerpunkts inkl. Mittelbeschaffung (mit zehn Wochenstunden), beispielsweise
        • Ausbau Medienkompetenzbildung für Erwachsene UND / ODER
        • Ausbau der europäischen Jugendarbeit: strategische Partnerschaft und Fachkräfte-/Jugendaustausche mit Einrichtungen anderer Länder ODER
        • eigene Ideen und Formate können gern eingereicht werden


Voraussetzungen:

  • Medien- und/ oder (sozial-)pädagogischer Hochschulabschluss
  • mehrjährige Berufspraxis und Fachkompetenz in der Medienpädagogik/Medienbildung oder einem verwandten Aufgabengebiet
  • Leidenschaft für moderne und zukunftsfähige medienpädagogische Angebote für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern
  • sehr gute organisatorische und koordinatorische Fähigkeiten, Teamfähigkeit
  • Erfahrung bei der selbständigen Bewirtschaftung von Projektmitteln in Höhe von mehreren 100.000 Euro
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Aufgeschlossenheit gegenüber innovativen Arbeitsmethoden und der Nutzung digitaler Tools
  • Anwendungskompetenz für technische Ausstattung
  • erweitertes Führungszeugnis, wenn der Arbeitsvertrag zustande kommt
  • Erfahrung in einem der vorgeschlagenen neuen Schwerpunktgebiete erwünscht
  • gute Englischkenntnisse erwünscht


Bedingungen:

  • 30 Stunden pro Woche
  • Beginn: 1. September 2022 (oder schnellstmöglich) - Einzelne Tage zur Einarbeitung nach Möglichkeit bereits im Sommer.
  • Entlohnung in Anlehnung an den TvÖD Kommunen E9b
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • aktive Weiterbildungsförderung mit Bildungsurlaub und persönlichem Bildungsbudget
  • attraktiver Arbeitsstandort im Herzen Leipzigs

Die Vorstellungsgespräche finden am 5. und 8. Juli 2022 statt, bitte reservieren Sie sich diese Termine.


Bewerbungen bis spätestens 26. Juni 2022 bitte ausschließlich per E-Mail an:
VILLA gGmbH
Susann Mannel, Bereichsleitung Jugend stärken
E-Mail: susann.mannel@villa-leipzig.de

 

Hinweis: Die Bewerbungen und die Bewerberdaten werden von uns für den Auswahlprozess elektronisch verarbeitet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Bewerbungen und die Bewerberdaten werden von uns gelöscht, sobald die Entscheidung unanfechtbar geworden ist.
Mehr Informationen zum Datenschutz unter villa-leipzig.de/datenschutz

Hier findest du uns!

Soziokulturelles Zentrum
"Die VILLA"

Lessingstr. 7, 04109 Leipzig
Makerspace Leipzig
Lindenthaler Straße 61-65
Seniorenhaus Plagwitz
Karl-Heine-Straße 41
KOMM-Haus
Selliner Straße 17