Du willst selbst Junior Teamer:in werden?

Du interessiert dich für europapolitische Themen? Du hast Erfahrungen in Workcamps oder europäischen Freiwilligendiensten gesammelt? Du bist zwischen 18 und 26 Jahre alt?

Werde Junior Teamer:in und gib dein Wissen an andere weiter!

Ob du schon Erfahrungen in der politischen Bildungsarbeit gesammelt hast oder nicht, spielt hier keine Rolle. Wir lassen uns von unserem Interesse und unserer Überzeugung leiten und bilden uns regelmäßig in Methoden der non-formalen Bildung fort.
Aber keine Sorge, bevor es richtig losgeht, findet immer eine Fortbildung statt. Sie vermittelt dir die Grundlagen der politischen Bildungsarbeit und bereitet dich auf Workshops mit Jugendlichen vor.

Deine Vorteile als Junior Teamer:in

  • die Möglichkeit, sich auszuprobieren
  • Fortbildung zur Arbeit mit Jugendlichen
  • Methoden der non-formalen Bildung mit jungen Teilnehmer:innen umsetzen
  • Zusammenarbeit mit Gleichgesinnten
  • regelmäßige Treffen zum Erfahrungsaustausch
  • gemeinsame Teamarbeit am Thema
  • kreative Inputs
  • Möglichkeit, einen Youthpass auszufüllen, um non-formale Lernerfahrungen anzuerkennen

Das machen die Junior Teamer:innen konkret

  • Durchführung von Aktivitäten und Workshops in Bildungs- und Jugendeinrichtungen
  • Gemeinsam Europa denken und lokal erschaffen
  • Entwickeln von Workshops und Planspielen zu Demokratie und Europa
  • Planung von Workshops zu spezifischen Themen wie Flucht, Asyl oder LGBTIQ+-Rechten in der EU

Beispielfragen eines möglichen Workshops

  • Wie sieht ein Tag ohne Europa aus?
  • Wie wäre unser Leben ohne Europa?
  • Welche europäischen Institutionen gibt es und was machen sie?
  • Wie sieht die europäische Geschichte und Zukunft aus?
  • Wie werden Entscheidungen in der EU getroffen?
  • Wie können wir uns einbringen?

etc.

Kontakt

Junior Team Europa

Jan Gabriel

E-Mail
Tel. 03 41-35 52 04 22

Wie kannst du dich beteiligen?

Der erste Schritt ist getan! Du möchtest bei den Junior Teamer:innen mitmachen!

Melde dich bei Jan und schreib ihm eine Mail. Er setzt sich mit dir in Verbindung und überlegt mit dir gemeinsam, wie du dich einbringen kannst.

Voraussetzung für dein Mitwirken ist die Teilnahme an unserer Fortbildung. Diese findet an zwei Wochenenden im Herbst statt. Termine findet du hier oder erhältst du nach Anmeldung per Mail.

Hier findest du uns!

Soziokulturelles Zentrum
"Die VILLA"

Lessingstr. 7, 04109 Leipzig
Makerspace Leipzig
Lindenthaler Straße 61-65
Müzik-Stüdyo.74
Torgauer Straße 74
KOMM-Haus
Selliner Straße 17