Zwischen Escape-Räumen und Hängematten-Kokons

»Ich muss mich von meinen Ketten befreien, dann löse ich den Geheimcode und komme zu Dir. Wir müssen hier unbedingt raus, bevor die Zeit abläuft. Wir müssen jetzt zusammenarbeiten, hörst Du? Mist, was heißt nochmal Schlüssel auf Englisch?«

Was nach einem Actionfilm klingt, ist im Sommer 2019 so passiert – auf einer Jugendbegegnung in Saint-Christo-en-Jarez, einem idyllischen Dorf im Südosten Frankreichs.

Anlass war eine deutsch-französische Jugendbegegnung der besonderen Art: Nachts haben insgesamt 20 Jugendliche aus Frohburg und dem Umland Saint-Étienne unter freiem Himmel gezeltet, tagsüber haben sie an ihren eigenen Escape-Räumen gearbeitet und diese ausprobiert.

Während der Projektwoche haben die Jugendlichen ihre eigenen Escape-Räume angefertigt. Unter Anleitung des französischen Escape-Raum-Betreibers Nicolas Turnel haben sie gelernt, welche Elemente es für eine gute Story braucht und wie Rätsel strukturiert sein müssen, damit das Spiel funktioniert. Die Jugendlichen saßen teilweise bis nachts in Gruppen zusammen, um an den Rätseln, der Dekoration und Kostümen für ihre Escape-Räume zu arbeiten.

Geschlafen haben sie in Zelten, von welchen nachts der sternenklare Himmel des idyllischen Umlands von Saint-Étienne betrachtet wurde. Diejenigen Jugendlichen, welche besonders wetterfest waren, haben es sich in Hängematten wie in einem Kokon gemütlich gemacht.

Am letzten Abend war es so weit: Die Spiele wurden in Kleingruppen getestet und die Ergebnisse der Projektwoche präsentiert. Die Herausforderung für die Jugendlichen war es, die komplexen Aufgaben miteinander trotz Sprachbarrieren zu meistern – sowohl bei der Planung als auch beim Lösen der Escape-Räume. Mit Händen, Füßen, ein wenig Englisch und Hilfe beim Übersetzen haben es alle hinbekommen und begeistert bis in den Morgen gespielt. Geschlafen werden konnte schließlich im Zug nach Hause…

Die Jugendbegegnung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Fachstelle für Europäische Jugendarbeit der VILLA, dem OFT Frohburg sowie dem Comité UFCV de la Loire in Saint-Étienne. Die Hinbegegnung fand vom 8. bis 15. Juli 2019 im Umland Saint-Étiennes statt. Die Rückbegegnung wird in den Sommerferien 2021 durchgeführt.

Hier findest du uns!

Soziokulturelles Zentrum
"Die VILLA"

Lessingstr. 7, 04109 Leipzig
Makerspace Leipzig
Lindenthaler Straße 61-65
Müzik-Stüdyo.74
Torgauer Straße 74
KOMM-Haus
Selliner Straße 17