Unsere Hygieneregeln in unserem Haus

Der Zugang zu unserem Haus und zu unseren Angeboten erfolgt nur über die 3G-Regel.
geimpft – genesen – getestet (negativer Coronatest, max. 24h alt)

Die Nachweise sind unaufgefordert der Hauszentrale oder dem jeweiligen Kursleiter vorzulegen.

 

Weiterhin gilt:

Der Zugang ist nur für Personen ohne diagnostizierter, aktueller Coronavirus-Infektion und ohne Symptome einer möglichen Corona-Infektion gestattet.

Nach einem positiven Coronavirus-Nachweis ist der Zugang erst nach dreiwöchiger Symptomfreiheit gestattet.

Alle Personen sind aufgefordert, nach Betreten des Gebäudes die Hände zu waschen oder zu desinfizieren.

Alle Personen im Haus sind aufgefordert, einen Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten und besondere Rücksicht aufeinander zu nehmen.

In den Transferbereichen wie Flure, Treppen, Fahrstuhl, Toiletten, etc. gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung.

Auf das »Hände geben« wird ausdrücklich verzichtet.

Die Husten- und Niesetikette ist einzuhalten.

Personen, welche zur Risikogruppe gehören wird für ihren Aufenthalt im Haus das Tragen einer FFP2-Maske empfohlen.

Bei der Wahrnehmung eines Angebotes in unseren Häusern sind wir verpflichtet, deine Kontaktdaten für die Kontaktnachverfolgung sicherzustellen. Wir nutzen dazu die Corona-Warn-App. Einfach am jeweiligen Raum den QR-Code scannen und Daten angeben. (Alternativ in die analoge Liste eintragen.)

Hier findest du uns!

Soziokulturelles Zentrum
"Die VILLA"

Lessingstr. 7, 04109 Leipzig
Makerspace Leipzig
Lindenthaler Straße 61-65
Seniorenhaus Plagwitz
Karl-Heine-Straße 41
KOMM-Haus
Selliner Straße 17