safespace für Geflüchtete zieht in unseren Keller

Der safespace zog aus den bisherigen Räumen des a&o Hostels am Hauptbahnhof in den Keller zu uns. Seit dem 4. April ist er wieder regulär geöffnet. Geleitet wird er von unzähligen Ehrenamtlichen. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Sonntag von 10 bis 19 Uhr.

Der safespace ist ein offener Treff für Geflüchtete. Aktuell natürlich vor allem aus der Ukraine. Die Menschen erhalten hier gespendetes Essen und gespendete lebensnotwendige Dinge, wie Hygieneartikel, Kleider, etc. Er fungiert zudem als Anlauf-, Begegnungs- und Aufenthaltsort. Ebenso wird Hilfe organisiert, sofern benötigt, wie z.B. bei der Registrierung der Stadt, Finden einer Unterkunft, etc. Täglich nutzen bis zu 400 Menschen den safespace.

Hilfen und Spenden sind sehr gern gesehen. Wende dich direkt an safespace via Instagram.

Vor allem Ehrenamtliche werden aktuell stark gesucht. Wenn du Interesse hast, schreibe eine E-Mail an safespaceleipzig@gmail.com

Hier findest du uns!

Soziokulturelles Zentrum
"Die VILLA"

Lessingstr. 7, 04109 Leipzig
Makerspace Leipzig
Lindenthaler Straße 61-65
Seniorenhaus Plagwitz
Karl-Heine-Straße 41
KOMM-Haus
Selliner Straße 17