Soziokulturelles Zentrum "Die VILLA"
Lessingstraße 7 - 04109 Leipzig
Hauszentrale: 0341 - 35 52 04-0

Stellenausschreibung: Europäische Projekte

 

Die LEISA gemeinnützige GmbH für Jugend, Kultur & Soziales in Leipzig sucht:

einen Mitarbeitenden
im Arbeitsbereich Europa & Engagement (weiblich / männlich)


Wir arbeiten seit vielen Jahren im internationalen Bereich: Europäischer Freiwilligendienste, Jugendbegegnungen, Workcamps, Freiwilligendienste für erfahrene Engagierte, Fachkräfteaustausche, Auslandspraktika und Stipendienprogramme. Dabei setzen wir uns ebenfalls dafür ein, dass Menschen ihre Erfahrungen aus dem Ausland nach ihrer Rückkehr in Leipzig weitergeben und einbringen.

Innerhalb dieser Aktivitäten suchen wir personelle Unterstützung.

 

Aufgaben:

  • organisatorische und pädagogische Begleitung von Europäischen Freiwilligendiensten sowie deutschen Jugendlichen mit Auslandserfahrung in Leipzig
  • Entwicklung und Umsetzung von Angeboten zur Engagementförderung in Leipzig
  • Entwicklung und Umsetzung von Projekten in der Erwachsenen- und Berufsbildung (Fachkräfteaustausche, Berufspraktika u. a.)
  • Durchführung und Mithilfe bei der Organisation von Jugendaustauschen, Workcamps und Begegnungen
  • Mitarbeit bei Antragsstellung, Qualitätssicherung, Dokumentation und Abrechnung von Fördermitteln


Voraussetzungen:

  • eigene Erfahrungen in der Erwachsenen- und Berufsbildung innerhalb von länderübergreifenden Begegnungen und/oder weiteren Programmen (vorzugsweise Europäischer Freiwilligendienst)
  • entsprechendes abgeschlossenes, vorzugsweise pädagogisches Studium oder qualifizierte Ausbildung
  • fließende Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift – Kenntnisse einer weiteren europäischen Sprache sind erwünscht
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit- und Aufgabengestaltung – auch mit Auslandsaufenthalten
  • Kenntnisse länderübergreifender Förderprogramme, v. a. des EU-Programms „Erasmus+“
  • Erfahrungen im Projektmanagement und in der Öffentlichkeitsarbeit

 

Bedingungen:

  • 20 Stunden pro Woche - gegebenenfalls 2018 bis zu 30 Stunden pro Woche möglich
  • Entlohnung in Anlehnung an den TvÖD Kommunen E8
  • Beginn: schnellstmöglich

 

Bewerbungen bitte bis 11. Juli 2017 ausschließlich per E-Mail an:

LEISA gGmbH
Susann Mannel, Bereichsleiterin Europa & Engagement
E-Mail: susann.mannel(at)villa-leipzig.de

mehr im Themenschwerpunkt:

Gehe zu:StellenausschreibungenStellenangebote
comments powered by Disqus