Soziokulturelles Zentrum "Die VILLA"
Lessingstraße 7 - 04109 Leipzig
Hauszentrale: 0341 - 35 52 04-0

Tschüß Vasil

Vasileios Nanis (Mitte) im Grünauer KOMM-Haus zusammen mit unserem Kollegen Oliver Kobe und einer Besucherin

 

Vom 8. Oktober bis zum 20. November war die VILLA Gastorganisation innerhalb des START-- Create Cultural Change Programms. START ist ein Programm der Robert Bosch Stiftung, das in Kooperation mit dem Goethe-Institut Thessaloniki und der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. durchgeführt wird.

Vasileios Nanis, unser Stipendiat aus Leipzigs Partnerstadt Thessaloniki, lernte über 6 Wochen die Arbeitsbereiche der VILLA kennen. Er führte ein Mini-Projekt in Leipzig-Grünau im Rahmen der Hobby-Ausstellung im KOMM-Haus durch, das sich rund um Erinnerungen und Lieblingsplätze im Stadtteil drehte und neue Berührungspunkte der Einwohner des Stadtviertels fand.

 

Insgesamt nahmen 30 deutsche Kultureinrichtungen am Programm teil, das griechischen Stipendiaten die Chance bietet, sich im internationalen Kulturmanagement zu qualifizieren, in Sachsen Kultur Aktiv e. V. und die VILLA.

mehr im Themenschwerpunkt:

Gehe zu:Sprachen & Wege ins AuslandSprachen & Wege ins Ausland
comments powered by Disqus